Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

SKF Schmiernippel-Montagekappen- und Etikettensatz

Korrekte Kennzeichnung der Schmierstellen

SKF Schmiernippel-Montagekappen- und Etikettensatz TLAC 50
SKF Schmiernippel-Montagekappen- und Etikettensatz TLAC 50
Zusammen mit der Software SKF Lubrication Planner stellen die SKF Schmiernippel-Montagekappen- und Etikettensätze eine Komplettlösung dar, mit der Schmiernippel vor externen Verunreinigung geschützt und ordnungsgemäß gekennzeichnet werden können.

Sobald die Grundstruktur einer Anlage in den SKF Lubrication Planner eingegeben worden ist, kann man mit der Software automatisch korrekt beschriftete Etiketten (mit Schmierstellencode, Art des Schmierstoffs, Anforderungen, erforderlicher Nachschmiermenge und Schmierintervall) erstellen.
  • Die Etiketten werden auf den mitgelieferten Haftbögen ausgedruckt. Dazu wird lediglich ein Laserdrucker benötigt.
  • Auf jedem Haftbogen befinden sich 48 Etiketten, die auf die Kunststoffschilder der Schmierstellen geklebt werden.
  • Die Kunststoffschilder sind in fünf Farben erhältlich. Ein Satz besteht aus 50 gleichfarbigen Schildern und zwei bedruckbaren Haftbögen.
Lieferumfang
Kurzzeichen
Produktbeschreibung
TLAC 50/B
50 blaue Kappen und Schilder + 2 bedruckbare Haftbögen
TLAC 50/Y
50 gelbe Kappen und Schilder + 2 bedruckbare Haftbögen
TLAC 50/R
Satz aus 50 roten Kappen und Schildern + 2 bedruckbaren Haftbögen
TLAC 50/G
50 grüne Kappen und Schilder + 2 bedruckbare Haftbögen
TLAC 50/Z
Satz aus 50 schwarzen Kappen und Schildern + 2 bedruckbaren Haftbögen
TLAT 10
10 bedruckbare Haftbögen
  • Technische Daten
    Technische Daten
    Etikettengröße
    45 × 21 mm
    Werkstoff
    LLDP + 25 % EVA
    Temperaturbereich
    von -20 °C bis zu 80 °C
    Geeignet für
    Schmiernippel der Größen
    G1/4, G1/8, M6, M8, M10 und Schmiernippelkopf
  • Einzelteile
SKF logo