Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Extra große Induktions-Anwärmgeräte

Ein umfangreiches Angebot an Lagern und anderen Werkstücken

Die SKF Induktions-Anwärmgeräte der Reihe TIH L sind für das Induktions-Anwärmen von großen Wälzlagern vorgesehen. Mit ihrer modernen Leistungselektronik und zwei effizienten Induktionsspulen können die Geräte der Reihe TIH L Großlager mit einem Maximalgewicht von 1 200 kg anwärmen und benötigen dafür nur 20 kVA elektrische Energie. Das bedeutet Energieeinsparungen von fast 50 % im Vergleich zu ähnlichen Induktions-Anwärmgeräten und unterstreicht gleichzeitig, wie leistungsstark und effizient die SKF Induktions-Anwärmgeräte sind. Geräte der Reihe SKF TIH L können als Mittel- und Kleinspannungsversionen geliefert werden. Dies ist ungewöhnlich für ein Gerät zum Anwärmen von Großlagern.
Hocheffizientes Induktions-Anwärmgerät
  • Die Leistungssteuerung erlaubt eine genaue Einstellung der Temperaturanstiegsgeschwindigkeit.
  • Mit einem Leistungsbedarf von 20 kVA können die Geräte aus der Reihe TIH L selbst Großlager mit einem Maximalgewicht von 1 200 kg anwärmen
  • Die automatische Entmagnetisierung reduziert das Verschmutzungsrisiko durch metallische Verunreinigungen oder Abrieb nach dem Anwärmen.
  • Ein Überhitzungsschutz verringert das Beschädigungsrisiko für die Induktionsspulen und die Elektronik. Dadurch verbessern sich Zuverlässigkeit und Sicherheit.
  • Verfügbar mit drei Betriebsbereichen.
  • Die Geräte sind für die drei international gängigsten Betriebsspannungen erhältlich.
  • Wälzlager können vertikal oder horizontal angewärmt werden.

Technische Daten, Zubehör und Ersatzteile

  • TIH L33
    Technische Daten
    KurzzeichenTIH L33
    Max. Lagergewicht700 kg (1 543 lb)
    Bohrungsdurchmesser115-700 mm
    Arbeitsbereich (B × H)300 × 320 mm
    Spulendurchmesser150 mm
    Standardjoche (mitgeliefert) für den Mindestbohrdurchmesser des Lagers115 mm
    Optionale Joche für den Mindestbohrdurchmesser des Lagers80 mm
    60 mm
    Maximale LeistungsaufnahmeTIH L33/LV: 15 kVA
    TIH L33/MV: 15 kVA
    Spannung*
    200–240 V/50–60 Hz
    400–460 V/50–60 Hz

    TIH L33/LV
    TIH L33/MV
    Temperatur-Regelbereich0 bis 250 °C
    Entmagnetisierung nach SKF Standards<2 A/cm
    Max. Anwärmtemperatur **250 °C
    Abmessungen (B × T × H)400 × 743 × 550 mm
    Gesamtgewicht (einschl. Joche)140 kg

    * Einige besondere Spannungsklassen (z.B. 575 V, 60 Hz, mit CSA-Option) sind für bestimmte Länder erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem SKF Ansprechpartner vor Ort.
    ** Abhängig von Lager- oder Werkstückgewicht. Für höhere Temperaturen wenden Sie sich bitte an SKF.

  • TIH L44
  • TIH L77
  • Zubehör
  • Einzelteile
SKF logo