Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Hydraulikmuttern

Hohe Einbaukräfte ohne großen Aufwand

Der Einbau von Lagern auf kegeligem Lagersitz kann sich unter Umständen als eine schwierigen wie auch langwierigen Angelegenheit erweisen. Mithilfe der SKF Hydraulikmuttern ist der Einbau jedoch auf einfache Weise zu meistern. Ihr Einsatz, insbesondere bei größeren Lagern, erspart die schwere und zeitraubende Montagearbeit mit Wellen- oder Hülsenmutter, Schlagschlüssel usw. Auch der Ausbau von Lagern mit kegeliger Bohrung auf Spann- oder Abziehhülsen ist oft eine schwierige und zeitaufwändige Aufgabe. Mithilfe einer SKF Hydraulikmutter lässt sich diese Aufgabe jedoch vielfach problemlos bewältigen. Hierzu ist die Hydraulikmutter auf die Hülse aufzuschrauben und gegen einen Anschlag bzw. gegen das Lager abzustützen. Nach Anschluss einer Ölpumpe Öl in die Hydraulikmutter pumpen, das den Ringkolben verschiebt bis das Lager freikommt. Alle SKF HMV ..E Muttern sind mit einem Schnellkupplungs-Anschlussnippel für SKF Hydraulikpumpen ausgestattet.
  • Baureihe HMV..E mit metrischem ISO bzw. Trapez-Gewinde von 50 bis 1 000 mm Durchmesser
  • Baureihe HMVC..E mit amerikanischem Standard-Zollgewinde von 2 bis 37,5" Durchmesser
  • Schnellverschlusskupplung an Stirn- oder Seitenfläche der Mutter ansetzbar (erlaubt die Verwendung der Mutter auch bei begrenztem Einbauraum)
  • Ersatzdichtungen gehören serienmäßig zum Lieferumfang
  • Ab Baugröße HMV(C) 54E gehört serienmäßig eine Tube Fett zum Schmieren des Gewindes zum Lieferumfang
  • Ab Baugröße HMV(C) 54E sind die Muttern stirnseitig mit 4 zusätzlichen gewindelosen Sacklochbohrungen versehen, in die Drehstifte zum Aufschrauben der Mutter gesteckt werden können; zwei entsprechende Drehstifte gehören ebenfalls zum Lieferumfang
  • Ab Baugröße HMV(C) 94E liegen den Muttern serienmäßig Ringschrauben bei, um sie einfacher mit Hebezeugen handhaben zu können
  • Ab Baugröße HMV(C) 94E ist der Anfang des Gewindes auf der Mutter gekennzeichnet
  • Sondergewinde und Sondergrößen sind auf Anfrage erhältlich

Höchstbetriebsdruck mit zulässiger Kolbenschiefstellung von HMV(C)…E-Muttern:
  • HMV(C) 60E und kleiner: 80 MPa
  • HMV(C) 62-100E: 40 MPa
  • HMV(C) 102E und größer: 25 MPa

Einbau

  • HMV ..E Mutter für den Einbau eines Lagers direkt auf einem kegeligen Sitz (Bild 1
  • HMV ..E Mutter zum Einpressen einer Abziehhülse in die Bohrung eines Lagers, das gegen eine Wellenschulter abgestützt ist
    (Bild 2
  • HMV ..E Mutter für den Einbau eines gegen einen Anschlag abgestützten Lagers auf eine Spannhülse (Bild 3
  • HMV ..E Mutterzum Einpressen einer Abziehhülse in die Bohrung eines Lagers, mit einer auf dem Hülsengewinde montierten Hydraulikmutter, die gegen einen Anschlag auf der Welle abgestützt ist (Bild 4)

Ausbau

  • HMV ..E Mutter für den Ausbau eines Lagers auf Spannhülse mit einer auf dem Hülsengewinde montierten Hydraulikmutter, die gegen einen Anschlag auf der Welle abgestützt ist
    (Bild 5
  • HMV ..E Mutter zum Lösen einer Abziehhülse (Bild 6)

Hydraulikmuttern mit metrischen ISO-Gewinden

Technische Daten
Gewindeform
HMV 10E‒40E
ISO 965/111-1980 Toleranzklasse 6H
HMV 41E‒200E
ISO 2901-1977 Toleranzklasse 7H

Tabelle mit Abmessungen der Hydraulikmuttern mit metrischen ISO-Gewinden.

Hydraulikmuttern mit amerikanischen Standard-Zollgewinden

Technische Daten
Gewindeform
 
HMVC 10E‒64E
American National Form Threads Class 3
HMVC 68E‒190E
ACME General Purpose Threads Class 3 G

Tabelle mit Abmessungen der Hydraulikmuttern mit amerikanischen Standard-Zollgewinden

Hydraulikmuttern ohne Gewinde

Accessories and spare parts for hydraulic nuts

Hydraulikmutter-Adapter

Für SKF HMV(C)-Hydraulikmuttern der 1. Generation

Drive-up-Adapter für SKF Hydraulikmuttern, HMVA 42/200
Das SKF Drive-up-Verfahren hat sich bei der Montage von Pendelrollen- und CARB-Toroidalrollenlagern auf kegeligen Sitzen durchgesetzt. Der Adapter HMVA 42/200 ermöglicht die Verwendung von HMV Muttern der vorherigen Generation in Verbindung mit einer SKF Messuhr für das SKF Drive-up-Verfahren. Der Adapter passt für die Muttern HMV(C) 42 bis HMV(C) 200.
  • Ein Adapter für alle Größen von Hydraulikmuttern der 1. Generation (HMV(C) 42-200)
  • Robuste Ausführung
  • Einfache magnetische Befestigung an der Hydraulikmutter
  • Direkte Aufnahme der Messuhr
Hinweis: Der Adaptersatz wird nicht für die aktuelle Generation der HMV(C)…E Hydraulikmuttern benötigt.


SKF logo