Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF Ecorubber-H

SKF Ecorubber-H ist ein hydrierter Nitrilkautschuk bzw. ein gesättigter Acryl-Nitril-Butadien-Kautschuk (H-NBR), der sich für Anwendungen in aliphatischen Kohlenwasserstoffen wie Propan oder Butan sowie in Mineralölen und Fetten (kurzzeitig bis zu 170 °C) und geschwefeltem Rohöl eignet. Darüber hinaus kann der Werkstoff in einer Reihe von verdünnten Säuren, Laugen, Salzlösungen und selbst bei hohen Temperaturen sowie in Glykol-Wasser-Mischungen verwendet werden. SKF Ecorubber-H ist nicht verträglich mit Treib- und Brennstoffen, die einen hohen Gehalt an aromatischen Kohlenwasserstoffen aufweisen (Superbenzin), Benzinen und Alkohol-Benzin-Mischungen, Ketonen, Estern, Ethern und chlorierten Kohlenwasserstoffen wie Trichlorethylen und Tetrachlorethylen.

Datenblatt