Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Maschinendiagnose 3

Seminarinhalt

  • Techniken der chwingungsdiagnose und der experimentellen Schwingungsanalyse (Fortsetzung der Seminare "Maschinendiagnose 1" und "Maschinendiagnose 2")
  • Anwendungsfälle:
    - Langsamläufer
    - Schnellläufer
    - E-Motoren (Analyse von Schwingungen & Strom)
  • Sondertechniken der Schwingungsdiagnose:
    - Ordertracking
    - Kreuzkanalphase
    - Zeitsynchrone Mittelung
  • Einführung in strukturiertes Troubleshooting
  • Sonderwerkzeuge für die Analyse von Messdaten mittels SKF @ptitude Analyst & SKF @ptitude Observer, z.B. HAL, CTA, Diagnosecursor, Profildarstellung, Diagnoseregel

Seminarziel

Die bei den Seminaren "Maschinendiagnose 1" und "Maschinendiagnose 2" gewonnenen Erkenntnisee werden in diesem Kurs weiter vertieft. 

Das Seminar wendet sich an alle erfahrenen Analysten, die ihre Wissen in der Schwingungsmesstechnik und der Maschinendiagnose erweitern wollen.

Nach dem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, Troubleshooting-Werkzeuge in den verschiedenen Produktionsbereichen auszuwählen und anzuwenden

Anmerkung:
Teilnehmer dürfen gerne Fallbeispiele zwecks gemeinsamer Analyse und Diskussion zum Seminar mitbringen.

Nach Vermittlung des Lehrstoffes wird eine Lernzielkontrolle durchgeführt.

Angesprochener Teilnehmerkreis

Erfahrene Ingenieure, Techniker, Meister und Werkstattpersonal in Produktion, Instandhaltung und Kundendienst.

Teilnahme-Voraussetzungen

Teilnehmer müssen langjährige Erfahrungen in der Maschinendiagnose haben.

Erfolgreiche Teilnahme an den Seminaren "Maschinendiagnose 1" und "Maschinendiagnose 2" oder gleichartigen Seminaren ist erforderlich.

Seminardauer

2,5 Tage / Montag, 13:00 Uhr bis Mittwoch, ca. 15:00 Uhr

Seminartermine

07. - 09. November 2016

Seminarpreis

1.770,00 Euro + MwSt. pro Teilnehmer, einschliesslich Dokumentation, Mittagessen und Pausengetränke

Seminarort

SKF GmbH, Schweinfurt,
Verwaltungsgebäude - 4. Obergeschoss
Karte

Vermerk

Zimmerreservierung wird von SKF organisiert, Übernachtungskosten werden separat ausgewiesen und mit dem Seminarpreis in Rechnung gestellt.
SKF logo