Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Wälzlagertechnik 3

Seminarinhalt

Den Teilnehmern wird eine Zusammenfassung aus den vorausgegangenen Seminaren ("Wälzlagertechnik 1" und "Wälzlagertechnik 2") vermittelt. Auf die am häufigsten gestellten Fragen zu SKF Produkten wird eingegangen und das Know-how aufgefrischt. Erfahrungen werden ausgetauscht und auf Probleme in der Praxis werden eingegangen und mögliche Lösungsansätze gemeinsam ausgearbeitet.

Neu: Wichtige und nützliche SKF Online-Tools werden vorgestellt, z. B. interaktiver SKF Lagerungskatalog, korrekte Montage und Demontage-Anleitungen für SKF Wälzlager und Lagergehäuse, weitere effektive Montagemethoden, Schmierstoff-Management und vieles mehr.

Seminarziel

Die bei den Seminaren "Wälzlagertechnik 1" und "Wälzlagertechnik 2" gewonnenen Erkenntnisse werden aufgefrischt und konsolidiert.

Anmerkung:
Im Anschluss erfolgt eine Prüfung in Theorie und Praxis. Die praktische Prüfung besteht aus Montage, Demontage und Fehlersuche.
 

Angesprochener Teilnehmerkreis

Monteure (Maschinenschlosser) und Meister aus Produktion, Instandhaltung und Kundendienst
 

Teilnahme-Voraussetzung

Erfolgreiche Teilnahme an den Seminaren "Wälzlagertechnik 1" und "Wälzlagertechnik 2".
 

Seminardauer

2 Tage / 1. Tag, 13:00 Uhr bis 3. Tag, 13:00 Uhr

Seminartermine

13. - 15. Februar 2017

13. - 15. November 2017

Seminarpreis

1.180,00 Euro + MwSt. pro Teilnehmer, einschliesslich Dokumentation, Mittagessen und Pausengetränke

Seminarort

SKF GmbH, Schweinfurt,
Verwaltungsgebäude - 4. Obergeschoss
Karte

Vermerk

Zimmerreservierung wird von SKF organisiert, Übernachtungskosten werden separat ausgewiesen und mit dem Seminarpreis in Rechnung gestellt.
SKF logo