Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Anwendungsspezifisches Seminar im Hause des Kunden

Seminarinhalt

Den Teilnehmern wird in leicht verständlicher Form ein wälzlagertechnisches Grundwissen vermittelt. Verschiedene Wälzlager-Bauarten werden beschrieben, deren typische Einsatzgebiete dargestellt. Auf technische Besonderheiten, wie z. B. Lagerluft, Drehzahlgrenzen, Toleranzen, Passungen, Festund Loslager, Abdichtung, Bezeichnungen und Normen, wird detailliert eingegangen. In einem auf den praktischen Umgang mit Wälzlagern zugeschnittenen Seminarteil lernen die Teilnehmer die verschiedenen Montageverfahren kennen.
 

Seminarziel

Die Teilnehmer erhalten Grundwissen zum Thema „Wälzlager“. Dadurch sind sie in der Lage, einfache Faktoren auszuschalten, welche die Gebrauchsdauer von Wälzlagern negativ beeinflussen. 

Anmerkung

Unser Schulungsteam stellt in Absprache mit Ihnen die Schulungsinhalte zusammen, die auf Ihre Anforderungen und Anwendungen zugeschnitten sind. Hierzu erhält der Besteller ein entsprechendes Formular.
 

Angesprochener Teilnehmerkreis

Monteure (Maschinenschlosser) und Meister aus Produktion, Instandhaltung und Kundendienst
 

Seminardauer

1 - 2 Tage, je nach Auswahl aus unserer Themenliste

Seminartermine

Termine auf Anfrage, Auswahl der Themen, siehe Themenliste

Seminarpreis

Bitte anfragen bei service.seminare@skf.com

Themenliste für anwendungsspezifische Seminare im Hause des Kunden

SKF logo