Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Darf's etwas mehr sein?

Upgrade im Spindelservice Center erhöht Spindelstandzeit um das 25-fache

Die Aufgabe

Der Kunde bearbeitet keramische Oberflächen durch Schleifen. Dabei entsteht sehr harter, abrasiver Schleifstaub, der durch den Kühlschmierstoff überall hin transportiert wird. Die Folge: starker und schneller Verschleiß der Spindeln mit stark reduzierten Standzeiten. In der Regel war alle vier bis acht Wochen eine Aufarbeitung (Neulagerung) erforderlich, die der Kunde selbst bei sich durchführte.


Die Lösung

Zunächst galt es, anhand der Schadbilder die wesentlichen Ausfallmechanismen strukturiert zu ermitteln. Schnell konnten die Experten des Spindelservice den abrasiven Schleifstaub, der in die Spindel eindrang als Hauptverursacher identifizieren. Basierend auf dieser Erkenntnis wurde das Dichtungssystem der Spindel völlig neu konzipiert, um den Eintritt des Schleifstaubs zu verhindern.

Weiterhin waren wichtige Oberflächen in der Spindel durch die vielen vorhergehenden Ausfälle und Instandsetzungen verschlissen und mussten durch eine aufwendige Aufarbeitung wieder auf Maß gebracht werden.


Der Erfolg

Die erste optimierte Spindel erreichte im Betrieb eine störungsfreie Laufzeit von circa 2,5 Jahren, was einer 25-fachen Erhöhung der Standzeit entspricht. Bereits lange vorher entschied sich der Kunde, alle seine Spindeln in gleicher Weise aufrüsten zu lassen.

 

Kundennutzen

+ Störungsfreier Betrieb durch 25-fache Standzeit

+ Kostenersparnis durch verringerten Ersatzteil- und Wartungsbedarf

+ Gesteigerte Effizienz


Fazit

Schnelle und billige Arbeit erzielt keine nachhaltigen Lösungen. Sicherlich war die Optimierung dieser Spindel aufwändiger und langwieriger als ein einfacher und schneller Lagertausch. Das Ergebnis jedoch spricht für sich: Es lohnt sich, bestehende Probleme von Grund auf anzugehen und zu lösen.


Was kann die SKF Solution Factory für Sie tun?

 

SKF logo