Contact

Werkzeugmaschinen und Filteranlagen

LMP application
Filtering systems
Die Anforderungen an die moderne Metallbearbeitung steigen permanent. Immer höhere Qualität bei sinkenden Kosten wird gerade im Maschinenbau stets verlangt.

Daher ist es wichtig, sich auf eine leistungsfähige Kühlschmiermittelversorgung verlassen zu können. Den damit verbundenen Aufgaben kommen Spandau Pumpen seit jeher mit höchster Variabilität nach. Neben dem eigentlichen Produktionsvorgang, bei dem das Kühlschmiermittel dem Werkzeug und Werkstück zugeführt wird, bietet Spandau Pumpen Lösungen sowohl für zentrale Versorgung, als auch für die Entsorgung und Aufbereitung.

Eine wichtige Rolle kommt der Aufbereitung zu. Bei Filteranlagen werden Spandau Pumpen für verschiedenste Aufgaben eingesetzt: von der Hebepumpe im stark verschmutzten Medium bis zur Hochdruckpumpe bei der Rückführung des Mediums zum Fertigungsprozess.

Eintauchpumpen für stark verunreinigte Fördermedien

BezeichnungQmax
[l/min]
Hmax
[m]
TypPDF
PR304Kreiselpumpe1-6011-DE
PRT12032Kreiselpumpe1-6001-DE
PMS40045Kreiselpumpe1-6033-DE
PSH80055Kreiselpumpe1-6005-DE

Eintauchpumpen für leicht verunreinigte Fördermedien

BezeichnungQmax
[l/min]
Hmax
[m]
TypPDF
PRK17533Kreiselpumpe1-6067-DE
PSR180255Kreiselpumpe1-6065-DE
PXA500250Kreiselpumpe1-6062-DE
PS1250110Kreiselpumpe1-6014-DE
PSL1250110Kreiselpumpe1-6014-DE

Eintauchpumpen für reine Fördermedien

BezeichnungQmax
[l/min]
Hmax
[m]
TypPDF
LMP8701200Schrauben-spindelpumpe1-6064-DE