Cookies on the SKF website

SKF uses cookies on our websites to align the information shown as closely as possible to our visitors’ preferences, such as country and language choices.

Will you accept SKF cookies?

Contact

Eintauchpumpen für stark verunreinigte Fördermedien

Haupteinsatzbereiche

  • Werkzeugmaschinen / Filteranlagen (KSS)
  • Kühl- und Temperiergeräte
  • Optische Maschinen

Fördermedien

  • Diverse Industriegebrauchsflüssigkeiten
  • Reine, getrübte oder verunreinigte Flüssigkeiten wie Wasser- Emulsionen (synthetisch / mineralölhaltig), auch mit chemischen Additiven
  • Niederviskose Kühl- und Schneidöle, mineralisch und synthetisch
  • Laugen und Säuren
  • Wasser, auch deionisiert
  • u.a

Merkmale

  • Dichtungslos 1- bzw. mehrstufig
  • Pumpenwelle mit motorseitiger Lagerung
  • Anschlussmaße nach DIN 12157
  • Schlürfausführungen für luftbelastete Medien

Vorteile

  • Hohe Betriebssicherheit
  • Geringer Wartungsbedarf
  • Laufruhig
  • Flexible Tauchtiefen, auch mit Verlängerungsrohr
  • Einfache, schnelle Installation und Inbetriebnahme