Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Erforderliche statische Tragzahl

Bei der Bestimmung der Lagergröße in Abhängigkeit von der statischen Tragfähigkeit wird ein Sicherheitsbeiwert s0 verwendet, der die Beziehung zwischen der statischen Tragzahl C0 und der entsprechenden statischen Lagerbelastung P0 angibt und zur Berechnung der statischen Tragzahl verwendet wird.
Die erforderliche statische Tragzahl C0 kann wie folgt berechnet werden:

C0 = s0 P0

Hierin sind
C0=statische Tragzahl [kN]
P0=die äquivalente statische Lagerbelastung, N
s0=statische Tragsicherheit
Richtwerte für den statischen Sicherheitsfaktor s0, basierend auf Erfahrungswerten, finden Sie in der Tabelle 1.Bei höheren Temperaturen reduziert sich die statische Tragfähigkeit. Weitere Auskünfte erhalten Sie vom Technischen SKF Beratungsservice.
SKF logo