Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[78]

Laufbahnen auf Wellen und in Gehäusen

Performance and operating conditionsBearing type and arrangementBearing sizeLubricationOperating temperature and speedBearing interfacesBearing executionSealing, mounting and dismounting

Für eine platzsparende Anordnung können die Wälzkörper von Zylinder-, Nadel- oder Kegelrollenlager direkt auf den Laufbahnen auf der Welle und/oder im Gehäuse laufen. Um die Tragfähigkeit voll auszunutzen, sollten die Laufbahnen bestimmte Anforderungen erfüllen, darunter:
  • geeignete Werkstoffeigenschaften wie Sauberkeit, Härtegrad und Wärmebehandlung
  • geeignete Rauheit und Oberflächentextur
  • geeignete Toleranzen für Profil, Rundheit und Gesamtrundlauf
Weitere Auskünfte erhalten Sie vom Technischen SKF Beratungsservice.
SKF logo