Zweireihige Kugellager

Eine Reihe ist nicht genug

Zweireihige Kugellager für Motoren
Dank tiefer, nicht durchbrochener Laufbahnen und einer hohen Konformität zwischen Kugeln und Laufbahnen können zweireihige SKF Rillenkugellager radiale und axiale Lasten in beiden Richtungen aufnehmen.

Überall dort, wo die Tragfähigkeit eines einreihigen Wälzlagers nicht ausreicht, sind zweireihige Rillenkugellager von SKF eine besonders gut geeignete Alternative. Diese zweireihigen Lager haben dieselben Außen- und Bohrungsdurchmesser wie einreihige Lager, sind jedoch geringfügig breiter und bieten eine wesentlich höhere Tragfähigkeit.
SKF logo