Bürstenlose Motoren

Bürstenlose Motoren, oder auch elektronisch kommutierte Motoren, sind mit Gleichstrom betriebene Elektromotoren mit elektronischen Kommutatorsystemen anstatt mit mechanischen Kommutatoren und Bürsten. Bürstenlose Motoren lassen sich auch als Schrittmotoren beschreiben, mit Dauermagneten im Rotor und möglicherweise mehr Polen am Rotor als am Ständer. Auch die Bezeichnung Reluktanzmotor ist zutreffend.

Lösungen

SKF logo