Vertikalachse – Toplader

In Waschmaschinen mit Horizontalachse sind die Lager radialen Belastungen ausgesetzt, während in Waschmaschinen mit Vertikalachse die Belastung überwiegend axial erfolgt. Bei Waschmaschinen mit Horizontalachse drehen sich Trommel und Traglager während des Waschens und Schleuderns. Bei Waschmaschinen mit Vertikalachse bewegt sich die Trommel während des Waschvorgangs nicht (nur der Agitator ist in Bewegung), während sie sich beim Schleudervorgang dreht.

Dichtungslösung

SKF bietet ein umfangreiches Sortiment statischer und dynamischer Dichtungen an. Spezialdichtungen können nach technischen Vorgaben gefertigt werden.

Lösungen

SKF logo