Kräne

Kosteneffiziente Zuverlässigkeit und Leistung

Kräne
Schwerkräne spielen in zahlreichen industriellen Prozessen eine wichtige Rolle. Kai- und Prozesskräne bewegen heutzutage immer schwerere Lasten mit nie dagewesener Geschwindigkeit. Die Kräne sind abrasivem Salz, extremen Temperaturen, aggressiven Chemikalien usw. ausgesetzt.

In Spurrädern, Seilrollen, Hebevorrichtungen, elektrischen Anlagen, Motoren und Getrieben kann es zu Ausfällen kommen, die teure ungeplante Stillstandszeiten nach sich ziehen. Leider fehlt es nur allzu häufig an der Zeit und den Ressourcen für die Instandhaltung, die zur Verhinderung dieser Ausfälle notwendig wären.

Überlassen Sie das schwere Heben der Technik von SKF

SKF unterstützt Ingenieure und Erstausrüster bei der Entwicklung innovativer Krankomponenten und Systemlösungen. Von Motoren und Getrieben bis zu Hebeanlagen und Laufrädern bietet SKF instandhaltungsarme und wartungsfreie Lösungen an, die folgenden Nutzen bieten:

  • Steigerung der Verfügbarkeit
  • Steigerung der Produktivität
  • Optimierung der Konstruktion
  • Eignung für höhere Drehzahlen und Belastungen
  • Verbesserung der Sicherheit

Kräne

SKF logo