Nachwärmöfen

Hohe Temperaturen für alle Verfahren und Bereiche

Nachwärmöfen werden entweder kontinuierlich oder im Batchbetrieb beschickt. Die Beschickung mit Brammen erfolgt nach dem Stoß- oder Hubbalkenverfahren. Unabhängig vom Ofentyp müssen alle Nachwärmöfen die gleichen Anforderungen erfüllen: Alle Komponenten der Anlage müssen für hohe Temperaturen ausgelegt sein.
Eine SKF Lösung für Ofenausgänge
SKF bietet eine fortschrittliche Hochtemperatur-Lagerlösung für die Ofenausgangsbereiche an, in denen die Rollen die Brammen zu den Rollgängen befördern.
SKF logo