Befeuerte Anlagen und Wärmetauscher

Hitzebeständige Lösungen

Kessel
„Befeuerte“ Anlagen und Systeme in petrochemischen Werken haben ein gemeinsames Effizienzproblem, das zu übermäßigem Energieverbrauch führt. Oftmals verstopfen die Düsen, die für die Kraftstoffversorgung dieser Maschinen zuständig sind.

Auch Wärmetauscher sind verstopfungsgefährdet, darüber hinaus sind sie anfällig für Verschmutzungen und Korrosion. In jedem Fall erhöhen diese zusätzliche Ineffizienz und wartungsbedingte Auszeit die Betriebskosten und reduzieren die Produktivität.

Mit Lösungen von SKF mindern Sie die Auswirkungen extremer Temperaturen, aggressiver Chemikalien usw. für:  
  • Kessel
  • Brenner
  • Öfen
  • Wärmetauscher und Wärmerückgewinnung
  • Anwärmgeräte und Verbrennungsöfen
SKF logo