Saugwalzen

Hochleistung bei hohen Drehzahlen

Saugwalzen entwässern die Papierbahn und stellen aufgrund der besonderen Betriebsbedingungen sehr hohe Anforderungen an die Maschinenteile. Die Walzen müssen Schiefstellungen und axiale Wellendehnungen aufnehmen – eine Aufgabe, die von den Lagern übernommen wird.

Saugwalzen müssen zudem hohe Drehzahlen vertragen. Da die Betreiber die Produktionsleistung weiter steigern, werden künftig wahrscheinlich höhere Drehzahlen verlangt werden.

SKF bietet Lösungen an, mit denen der Anwender die Reibung reduzieren und die Zuverlässigkeit steigern kann.

SKF Lösungen für Saugwalzen

SKF logo