Produktwiederverwendung und Recycling

Den ökologischen Fußabdruck durch Wiederverwendung von Produkten verkleinern

Die Wiederverwendung bzw. das Recycling von Produkten spielt eine sehr wichtige Rolle in der SKF Lebenszyklus-Umweltmanagementstrategie. Ein Beispiel für unseren Ansatz verdeutlicht unsere Lager-Rekonditionierung.

Eine Win-Win-Lösung

Die SKF Lager-Rekonditionierung erlaubt eine Verlängerung der Anlagengebrauchsdauer bei gleichzeitigen Kostensenkungen und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Lebenszyklus-Optimierung. 


Die Rekonditionierung erlaubt uns eine Senkung des Werkstoff- und Energiebedarfs und damit eine Verbesserung der Umweltverträglichkeit. Gleichzeitig können wir durch die Lager-Rekonditionierung unser Knowledge Engineering in hochwertigen Lösungen zum Einsatz bringen und die Kundenzufriedenheit steigern.

SKF logo