Betriebsdrehzahl

Die Drehzahlen, bei denen SKF ConCentra Rollenlagereinheiten betrieben werden können, sind von der Dichtungslösung in der Lagereinheit abhängig. Für Lagereinheiten mit Doppellippen- oder verstärkten Radial-Wellendichtringen sind die Grenzdrehzahlen von der zulässigen Umfangsgeschwindigkeit an der Dichtlippe abhängig. Für Lagereinheiten mit Labyrinthdichtungen werden die Grenzdrehzahlen durch die Lagergröße und das Schmierfett vorgegeben.
Richtwerte für die Grenzdrehzahlen sind in den Produkttabellen für Lagereinheiten der Reihe SYNT und Reihe FYNT aufgelistet.
SKF logo