Radial-Gelenklager

Radial-Gelenklager
Radial-Gelenklager haben einen Innenring mit hohlkugeligem, nach außen gewölbtem Außendurchmesser und einen hohlkugeligen Außenring, der passend nach innen gewölbt ist. Die Lager eignen sich für Anordnungen, die Ausgleichsbewegungen zwischen Welle und Gehäuse kompensieren müssen oder in denen Schwingungs-, Dreh- und Schwenkbewegungen bei relativ niedrigen Drehzahlen - oft in Kombination mit hohen Belastungen - auftreten.
SKF logo