Abmessungen

Der Bohrungs- und der Außendurchmesser der SKF Dichtungslamellen entsprechen den in DIN 616:2000 und den in ISO 15:1996 genormten Werten für die Durchmesserreihen 0, 2 und 3. Dadurch ist sichergestellt, dass sie unmittelbar neben Lagern dieser Durchmesserreihen auf der Welle wie auch im Gehäuse montiert werden können.
SKF logo