Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[49]

Simplex BlueRun Stevenrohrlösungen

Simplex BlueRun Stevenrohrbuchsen und Laufbuchsen
In der Seefahrt gelten strenge Vorschriften, angefangen bei den Bauvorschriften bis zu den Umweltauflagen. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Planung und Produktion neuer Schiffe, aber auch bei der technischen und ökologischen Modernisierung älterer Schiffe. 
Dabei werden wassergeschmierte Stevenrohrsysteme (z.B. mit Polymerlagerbuchsen) zunehmend populärer. Sie haben bewiesen, dass sie auch strengste Umweltauflagen wie VGP 2013 und Polar Code erfüllen.

Zum Simplex BlueRun Portfolio gehört:

Simplex BlueRun Stevenrohrbuchsen

Zur Simplex BlueRun Reihe gehören wassergeschmierte Kunststofflagerbuchsen (TWP), die für eine lange Gebrauchsdauer ausgelegt sind.
  • Kann für alle Arten von wassergeschmierten Stevenrohrsystemen verwendet werden: für Süß- und Meerwasser sowie für offene und geschlossene Systeme
  • Bei der geteilten Ausführung ist für den Lageraustausch keine Ausbau der Welle erforderlich
  • Verfügbar für Wellendurchmesser bis 500 mm
Simplex Laufbuchsen

Simplex Laufbuchsen werden fest am Stevenrohr installiert. Sie sind für die Simplex BlueRun Buchsen geeignet.

Simplex BlueRun Wasserqualitätssystem

Die Simplex BlueRun Wasserqualitätsanlage filtert und reinigt das Meerwasser. Anschließend wird es durch die Stevenrohrbuchsen gepumpt und kann für die Schmierung, Kühlung oder Spülung verwendet werden.

Vorteile:
  • Keine Überhitzung
  • Fest- und Schwebstoffe werden zuverlässig entfernt
  • Betrieb wahlweise als eigenständiges System oder als Vollintegration in die Steuer- und Überwachungsanlage des Schiffs. Das System kann in einem unbemannten Maschinenraum betrieben werden
  • Die Wasserqualitätsanlage besteht aus zwei Pumpen (eine im Standby). Sie sind mit dem gleichen Einzelfilter verbunden
  • Dauermessung von Temperatur, Druck und Durchflussrate des Wassers. Alle Messergebnisse werden im Systemdisplay angezeigt
Heckwellenüberwachung

Das Heckwellen-Überwachungssystem liefert zuverlässige Angaben über den Buchsenverschleiß und erleichtert dadurch die Austauschplanung.

Eigenschaften:
  • Zwei Sensoren werden auf der Lagerbuchse installiert und mit der Auswertungseinheit verbunden
  • Berührungsfreie Verschleißmessung an der Buchse
SKF logo