Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[49]

Leistungsbeobachtung und Berichterstattung

SKF erstellt umfassende Statistiken über Mitarbeiter und Arbeitsplätze. Dazu gehören Unfallzahlen auf regionaler und globaler Ebene, das Geschlechterverhältnis im lokalen Management, die gewerkschaftliche Organisation und die Mitarbeiterfluktuation.

Durch die Auswertung der Daten können wir unsere Leistungen optimal verfolgen, detaillierte Berichte erstellen und auf dieser Grundlage neue Strategien zur weiteren Verbesserung im Bereich „Employee Care“ entwickeln.

Datenerfassung

Die Mitarbeiterdaten (außer der Unfallrate) werden einmal jährlich den Personalabteilungen bzw. den zuständigen Umwelt- und Arbeitsschutz-Landeskoordinatoren mitgeteilt. Die Daten werden von den Personalleitern geprüft und an die Zentrale weitergeleitet.

Die Unfallraten werden von den zuständigen Koordinatoren auf Landes-, Divisions- und Konzernebene aufgeschlüsselt und berichtet.

Mitarbeiterdaten:

Wussten Sie schon ...

SKF logo