Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Lagerdaten

Abmessungsnormen
Bohrung d und Außendurchmesser D: Flansch nach ISO 15

D ≤ 47 mm → Durchmesserreihe 0

D ≥ 55 mm → Durchmesserreihe 9

Toleranzen

Weitere
Informationen
→ Toleranzen
  • Normal: Innenring und Außenring mit kugeliger Mantelfläche
  • Breite der Außenhülse aus Stahlblech C: ±0,5 mm
  • Fw: F6 (table 1)
    Werte gelten für nicht eingebaute Lager ohne Innenring bei Anlage der Nadelrollen an der Außenringlaufbahn.

Werte: ISO 492 bzw. DIN 620-2 (Tabelle 2)

BetriebsspielLager ohne Innenring

Im Bereich der Luftklassen C2 bis C3, vorausgesetzt es werden die angegebenen Toleranzempfehlungen (Tabelle 3) angewandt

Radiale LagerluftNormal (bei Lager mit Innenring)

Die Liefermöglichkeit von Lagern mit Lagerluft C2, C3 oder C4 ist anzufragen.


Werte: ISO 5753-1 bzw. DIN 620-4 (Tabelle 4)
Die Werte gelten für nicht eingebaute Lager bei Messlast null.
Zulässige Schiefstellungbis zu 3 Grad möglicher Ausgleich von Fluchtungsfehlern zwischen Welle und Gehäuse beim Einbau

Zur Aufnahme von Kipp- und Taumelbewegungen nicht geeignet


Schiefstellungen erhöhen in jedem Fall das Laufgeräusch und reduzieren die Lagerlebensdauer. Werden die Richtwerte überschritten, sind die Auswirkungen besonders spürbar.

SKF logo