Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[49]

84015

Steuergerät für Einleitungs-Schmiersysteme

84015

Modell 84015 ist eine mit 12/24 V DC betriebene elektronische Steuerung für Schmiersysteme. Sie ist mikroprozessorbasiert und kann für automatische Schmiersysteme an mobilen Anlagen eingesetzt werden oder falls keine Wechselstromversorgung verfügbar ist. Ihre robuste Bauweise mit flüssigkeits- und staubdichtem Gehäuse umfasst einen Handtaster für die Fernauslösung eines Schmierzyklus. Die Steuerung startet grundsätzlich mit einer „Ausschaltzeit“.

Eigenschaften und Vorteile:
  • Mit 12/24 V DC betriebenes elektronisches Steuergerät
  • Mikroprozessorbasiert
  • Für automatische Schmiersysteme an mobilen Anlagen
  • Robuste Bauweise mit flüssigkeits- und staubdichtem Gehäuse
  • Technische Eigenschaften
    FunktionsweiseSteuerung
    Betriebstemperatur-18 bis +55 °C0 bis +131 °F
    Betriebsspannung24 V DC, (10-30 V DC)
    Betriebsstrom25 mA
    Schaltleistung5 A
    Ausschaltzeit Zyklusmin. 2,5 min
    max. 80 min
    Ausschaltzeit Pumpenfest: 75 s
    Ausschaltzeit (Zyklus)min. 90 s
    max. 80 min
    Einschaltzeit (Pumpen)fest: 75 s
    Abmessungen79 × 133 × 76 mm3,1 × 5,2 × 3 in
    Einbaulagevertikal oder horizontal
  • Anwendungen
SKF logo