Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

253-14076-X

3/2-Wege-Magnetventil für Einleitungs-Schmiersysteme

Pumpen in Einleitungssystemen können über ein servogesteuertes 3/2-Wege-Kolbenventil (Magnetventil) mit Druckluft versorgt und betrieben werden. Für Funktion und Betrieb des Ventils ist ein Mindestdifferenzdruck von nur 0,5 bar erforderlich. Das Ventil ist mit einer Steuerung zur Funktionsauslösung und Überprüfung ausgestattet. Stromlos ist das Ventil zu Auslass A hin geöffnet. Es enthält einen leichtgängigen Servokolben. Ein 3/2-Wege-Pilotventil (Ventil mit Kipparmatur) sorgt für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Einfache Montage, keine zusätzlichen Teile erforderlich
  • Wartungsfreundliche manuelle Funktionsauslösung
  • Höhere Betriebssicherheit durch mittleres separates Pilotventil
  • Optimiertes Kolbendesign für niedrigen Schaltdruck
  • Energiesparender Impulsinduktor
  • Technische Eigenschaften
    Funktionsweise3/2-Wege-Druckluftmagnetventil mit Servokolben
    AnfangszustandAuslass A offen
    Betriebstemperatur-10 bis +55 °C+14 bis 131 °F
    Betriebsdruck0,5-16 bar7,3-232 psi
    Versorgungsspannung
    253-14076-6110 V AC, 50 Hz
    253-14076-7230 V AC, 50-60 Hz
    Energieverbrauch8 W
    SchutzartIP 65
    LuftanschlussG 1/2
    LuftrückführungsanschlussG 3/4
    Nennweite12-mm-Anschluss8,35-in-Anschluss
    WerkstoffeMessing, NBR
    AusgangsanschlussBuchse für Kabel ø 7 mmø 0,28 in
    Abmessungen179,5 × 76 × 33 mm7,06 × 3 × 1,3 in
    Einbaulagebeliebig, vorwiegend Impuls aufwärts
  • Anwendungen
SKF logo