Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Axialbewegung

Axiale Bewegungen der Welle im Verhältnis zur Gehäusebohrung haben keine negativen Auswirkungen auf die Dichtungsfähigkeit von Radial-Wellendichtringen (Bild 1), sofern die Gesamtoberfläche, die in Kontakt mit der Dichtlippe kommt, die gleiche Qualität bezüglich Härte und Oberflächengüte aufweist.
Die axiale Bewegung, die von V-Ringen, klemmbaren Axialdichtungen und HDDF-Dichtungen aufgenommen werden kann, wird durch die zulässige Verschiebung der Dichtung im Verhältnis zur ihrer Gegenlauffläche begrenzt.
SKF logo