Cookies on the SKF website

SKF uses cookies on our websites to align the information shown as closely as possible to our visitors’ preferences, such as country and language choices.

Will you accept SKF cookies?

Contact

PSR Eintauchpumpen

PSR Eintauchpumpe
PSR Druckanschluss
PSR Pumpenboden

Leistungsbereich

  • Fördermenge: Qmax = 180 l/min
  • Förderhöhe: Hmax = 255 m
  • Temperaturbereich: -10 °C bis +80 °C

Konstruktionsmerkmale

  • Gliedergehäusepumpe
  • dichtungslos
  • Oberster Druckbereich: Gleitringdichtung
  • Anschlussmaße nach DIN EN 12157
  • Druckanschluss oberhalb Behälterplatte
  • Tauchtiefen variabel
  • auf Wunsch mit Frequenzumrichter/Antriebsregler 

Werkstoffausführung

  • Edelstahl / Grauguss
  • Welle: Edelstahl 1.4122


Spandau PSR Pumpen sind die technisch optimierten Nachfolger der Baureihen: PXK02, PXK04, PXA02, PXA04.

PSR Kennlinien

Elektrische Werte

PSR - Dichtungslose Eintauchpumpen

Werkzeugmaschinen ausgerüstet mit PSR Pumpen

CNC metal working process
  • Bearbeitungszentren
  • CNC-Drehmaschinen
  • CNC-Maschinen
  • Drahterodiermaschinen
  • Drehmaschinen (alt Drehbänke)
  • Erodiermaschinen (allgemein)
  • Fertigungszentrenen
  • Fräsmaschinen
  • Funkenerodiermaschinen
  • Honmaschinen
  • Langdrehautomaten (Langdrehmaschinen)
  • Läppmaschinen
  • Leit- und Zugspindeldrehmaschinen
  • Nietmaschinen (Nietpressen)
  • Oberfräsen
  • Poliermaschinen
  • Portalfräsmaschinen
  • Rohrbiegemaschinen
  • Rundschleifmaschinen
  • Senkerodiermaschinen
  • Zahnradbearbeitungsmaschinen
  • Zylinderbohrmaschinen (Bohrbänke)

weitere Anwendungen